vorige Meldung

nächste Meldung

Home 
Altersheim 
Tiergeschichten 
Notfälle 
Vermisst 
Petitionen 
Projekte 
Informationen 
Links 
Nachdenkliches 
Galerie 
Impressum 

 

Bandit

Bandit (beige), Pit Bull – Golden Retriever Mischling, *02/2002

Bandit wurde zusammen mit seinem Bruder Max, bei uns abgegeben. Ein schönes Leben hatten die beiden Brüder bisher leider nicht.

Ursprünglich wurden die Beiden als Welpe, mit ihrer Mutter und ihren 9 Geschwistern beschlagnahmt. Selbst ihre Mutter wartet noch heute im Tierheim auf ein Zuhause.

Die beiden Brüder hängen einerseits zwar sehr aneinander, da sie schon ihr komplettes Leben zusammen sind, andererseits kriegen sie sich auch leicht in die Wolle (wie es zwischen gleichgeschlechtlichen Brüdern/Schwestern nicht selten der Fall ist). So auch am ersten Tag bei uns, was Max einen Tierarztbesuch bescherte. Die Beiden sitzen bei uns getrennt. Wenn man sich Bandit´s Narben betrachtet, gab es die letzten Jahre öfters Streit zwischen den Beiden.

Bandit zeigt sich draußen ähnlich wie sein Bruder. Neue Dinge, lassen ihn ins Stocken geraten bzw. zwei Schritte zurück gehen. Bei Fremden ist er zurückhaltend, aber nicht aggressiv. Er macht einen ruhigen Eindruck, ohne hektisch zu wirken.

Die vielen bellenden Hunde im Tierheim bereiten ihm Stress, da er doch so gerne freundlich Kontakt zu den Hunden hinter den Gittern aufnehmen würde. Eine Vermittlung zu einer Hündin wäre sicherlich denkbar.

Bandit kennt das Leben im Haus noch nicht. Allerdings sind diese Rassen für einen Zwinger denkbar ungeeignet, dass zukünftig nur eine Vermittlung in Haus oder Wohnung in Frage kommt. Außerdem würde Bandit sich nichts sehnlicher wünschen, als endlich zusammengekuschelt bei seiner Familie zu liegen. Kinder ab etwa 8, 9 Jahren sollten kein Problem darstellen.

 

Bandit konnte in ein schönes neues Zuhause umziehen.

 

 

 

 


zum Seitenanfang

 zurück zur Übersichts-Seite

 

[Home] [Altersheim] [Tiergeschichten] [Notfälle] [Vermisst] [Petitionen] [Projekte]

[Informationen] [Links] [Nachdenkliches] [Galerie] [Impressum]

Copyright(c) 2006-2011 Peter Sassmannshausen. Alle Rechte vorbehalten.
peter@hundesenioren.de